ENGELSTRAEUME

Sagenhaftes Himmelpfort!

ENGELSTRAEUME begleiten die Nächte  im Metall-Himmelbett, welches 180cm breit ist. Er kam beim Streichen des Zimmers in der dritten Etage vorbei und ziert seitdem die Wand. Das Gästezimmer ENGELSTRÄUME ist etwa 15 Quadratmeter groß und hat einen Nordost-Blick auf den Haussee. Liebe Liebende oder befreundete Menschen finden hier ein Bett. Es  gibt  einen Kleiderschrank und einen gemütlichen Lesesessel.

Himmelpfort hat einige Sagen….. „Albrecht III aus dem Haus der Auskanien hatte nachts einen Traum. Ein Engel erschien ihm, der ihn vor eine große Pforte führte. Eine Stimme sprach `Das ist die Himmelspfort tritt ein!`Er erwachte und stiftete ein Kloster, dass er Coeli porta (Himmelpforte) nannte. Das Volk aber glaubte, dass die Mönche nach dem Tod durch die Pforte des Himmels direkt in den Himmel gingen.“ Quelle: Erich Köhler (ehemaliger Pfarrer, der uns seit Anfang 2016 nun  „von oben“ zuschaut)

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Leistungen Engelsträume:
  • Nutzung der Gemeinschaftsbäder (Dusche, WC, Waschbecken, Fön, Spiegel)
  • Bettwäsche und Handtücher (bitte eigene Strandtücher für das Bad im See einpacken)
  • Benutzung der voll ausgestatteten Gemeinschafts-Küche mit anderen Gästen des Hauses (mit Gasherd, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher usw)
  • Nutzung von Gemeinschaftsräumen (Lesezimmer, Entspannungsraum, Coworkingarbeitsplatz)
  • Gartennutzung
  • Internet im Coworkingbüro

Für die exklusive Nutzung von Gemeinschaftsräumen, Beratungs- und Seminarräumen, Grill/Feuerstelle, Waschmaschine, Kajaks und Grillgeschirr fallen zusätzliche Gebühren an.
Im Preis ist die Reinigung der Zimmer und Küche enthalten. Bitte hinterlassen Sie die Räume sauber und aufgeräumt und mit gereinigtem Geschirr. Wir übernehmen gern die “Chaosbeseitigung” nach opulenten Küchensessions gegen einen Aufpreis von 20€/Stunde.


www.muehlehimmelpfort.de